0
Fanelia
Cretacolor Kalligrafie Set
Do-it-yourself

Cretacolor Kalligrafie Set & selbstgemachte Geburtstagskarte

Ich beschäftige mich schon seit einiger Zeit mit Kalligraphie und Brush Lettering. Der Unterschied liegt darin, dass man bei Brush Lettering – wie der Name schon sagt – mit einem Brush Pen schreibt. Die Buchstaben werden dabei eher gezeichnet, als tatsächlich geschrieben. Das klingt einfach, braucht aber reichlich Übung. Schwieriger, aber auch schöner und für bestimmte Anlässe einfach passender, finde ich das Schreiben mit der Feder.

Kalligraphie, die Kunst des „Schönschreiben“

Vor einiger Zeit habe ich bei der lieben Natascha von Tintenfuchs einen Kalligraphie-Workshop besucht. Dort hat sie ihre beeindruckenden Künste mit der Spitzfeder gezeigt und uns Basiswissen vermittelt.

Die Erfahrung mit der Spitzfeder zu schreiben war toll und hat mich der Kalligraphie generell näher gebracht. Natürlich braucht es auch hier eine Menge Übung und dafür braucht man Zeit. Zeit die ich mir wahnsinnig gerne nehmen würde, aber ihr wisst ja wie das ist.

Deshalb habe ich mich aber umso mehr gefreut, als ich das Cretacolor Kalligraphie Set von Brevillier bekommen habe. #werbung

Cretacolor Kalligrafie Set2

Das Set besteht aus

3 Griffstücke mit unterschiedlichen Federn in den Breiten 1,1/1,5/1,9 mm, 10 Tintenpatronen in 5 Farben (violett, grün, rot, blau & schwarz)und ein Heftchen mit Schriftbeispielen.

Das Set ist für Einsteiger genauso gut geeignet wie für Kalligraphie Profis. Ich würde mich irgendwo dazwischen sehen, bin aber guter Dinge auf dem richtigen Weg zu sein.

Das Praktische an dem Set ist, dass es sich um einen Federhalter mit Tintenpatronen handelt. Das heißt ihr müsst nicht darauf achten, dass euch die Farbe nicht ausgeht und die Feder nicht immer wieder in die Tinte tauchen. Das ist gerade am Anfang super hilfreich. Man muss sich ja schon auf das Schönschreiben konzentrieren. Super finde ich auch das Heftchen mit den Schriftbeispielen, darin sind Linien zum Üben aufgezeichnet. Wenn ihr gerade erst startet, dann kann ich euch nur empfehlen diese Übungen zu machen.

Ich habe mich natürlich auch gleich ans Werk gemacht und die Geburtstagskarte für Conny gemacht. Dazu braucht ihr:

  • 1 Karton
  • Wasserfarben
  • Schwarzer Stift und
  • die Cretacolor Kalligraphie Feder

Bemalt eure Karte mit den Wasserfarben, verwendet dafür viel Wasser und lasst die Karte danach wirklich gut trocknen, sonst verrinnt euch die Tinte in den Wasserfarben.

Mal die Luftballons mit dem dünnen schwarzen Stift auf und lasst euren Kalligraphiekünsten freien Lauf!

Mein Fazit zum Cretacolor Kalligraphie Set

Die Feder liegt gut in der Hand und lässt sich leicht führen. Die schwarze Tinte ist super deckend und verrinnt nicht. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass der Federhalter klassisch, elegant ist und ich ihn wirklich schön finde. Man kann also sagen ich bin rundum begeistert!

Cretacolor Kalligrafie Set3

Eure

Steffi

341

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply

%d Bloggern gefällt das: