Fanelia
Lavendel Scrub
Do-it-yourself

DIY Body Scrub – Lavendel Scrub selber machen

Es war eine zeitlang recht ruhig am Blog. Zu ruhig. Das soll jetzt wieder anders werden. Deshalb starten wir gleich wieder mit einem DIY Beitrag. Ostern kommt ja mit schnellen Schritten näher. Wenn du auf der Suche nach einer Geschenkidee bist, bist du hier richtig. Ich zeige euch heute wie man ein DIY Body Scrub ganz einfach selber machen kann. Der Lavendel Scrub war mein erster Versuch, bestimmt aber nicht der Letzte!

Lavendel Scrub

Material für den Lavendel Scrub

  • kleines Einmachglas oder Marmeladenglas – beim Marmeladenglas achte darauf, dass es gut gereinigt ist. Ich habe ein kleines Einmachglas bei Sostrene Grene gekauft.
  • 3 EL braunen Bio-Zucker
  • 2 EL Meersalz
  • 1-2 EL Bio Kokosöl
  • 2-4 Tropfen Bio Lavendelöl

Schritt 1: Verühre den Zucker mit dem Salz und gebe vorerst nur einen Esslöffel Kokosöl dazu. Vermische alles gut. Wenn du das Gefühl hast, dass dein Lavendel Scrub jetzt noch zu trocken ist, gib‘ noch einen weiteren EL Kokosöl hinzu, bis zu das Gefühl hast, dass dein DIY Body Scrub die richtige Konsistenz hat.

Schritt 2: Tropfe nun 2-4 Tropfen vom Bio Lavendelöl hinzu. Ich habe das Bio Lavendelöl von Primavera* verwendet. Natürlich kannst du auch jedes andere Öl verwenden.

Wenn du alles gut miteinander vermischt hast, kannst du dein Lavendel Scrub in das Einmachglas füllen und beschriften. Ich habe den Lavendel Scrub noch in einer kleinen Box verpackt und verschenkt. Natürlich nicht alles, zumindest einen kleines bisschen musste ich einfach behalten! 🙂 Ich liebe es, wie weich die Haut nach der Verwendung des Lavendel Scrubs ist, das muss du echt unbedingt probieren.

Lavendel Scrub

Deine

Steffi

* [Affiliate Link]

45

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply