0
Fanelia
Osterhase aus Draht
Do-it-yourself

DIY Osterdekoration – Osterhasen aus Draht

Wahnsinn wie schnell die Zeit vergeht. Ich habe das Gefühl, dass Weihnachten und Silvester gerade erst vorbei sind. Dabei steht schon wieder Ostern vor der Türe!  Und darauf freuen ich mich schon sehr! Ich liebe es Osterdekoration beziehungsweise Dekoration für den Frühling zu basteln, deshalb zeige ich euch heute wie man einen Osterhasen aus Draht macht.

Osterhase aus Draht

Material für deinen Osterhasen aus Draht

  • Draht.

Und das wars auch schon. Mehr Material wird nicht benötigt um diese Osterhasen zu basteln. Ich verwende einen alten Kupferdraht, der einfach eine wirklich tolle Farbe hat, ich aber leider nicht mehr weiß woher er stammt. Müsste ich mir den Draht allerdings erst kaufen um daraus Osterhasen zu basteln, würde ich diesen hier* bestellen. Auch hier finde ich die Farben nämlich wirklich schön.

Schritt 1: Drehe den Draht zu einem ca. 2,5 bis 3 cm großen Kreis und wiederhole das ein zweites Mal. Verdrehe den Anfang des Drahtes mit dem Kreis, damit der Kreis nicht wieder aufgeht. Das ist die Basis deines Osterhasen, also quasi die Füße auf denen er steht.

Osterhase aus Draht

Schritt 2: Biege den Draht bis zur Hälfte des Kreises nach innen und starte dort mit dem Körper des Hasens. Dazu biege den Draht wieder zu einem Kreis und wiederhole es ein zweites Mal. Genau das selbe mache für den Kopf des Hasen.

Osterhase aus Draht

Osterhase aus Draht

Schritt 3: Nun sind die Ohren dran. Biege den Draht in die Form von zwei Ohren. Und … richtig: wiederhole das Ganze einmal. Zum Abschluss kannst du das Ende des Drahtes zwischen den Ohren durchfädeln und feststecken. Dann zwische den Draht einfach ab.

Osterhase aus Draht

Die Osterhasen aus Draht kannst du einfach als Tischdekoration verwenden, sie mit Botschaften versehen oder als Namenskärtchen verwenden.

Osterhase aus Draht

Osterhase aus DrahtOsterhase aus Draht

Osterhase aus Draht

So kann Ostern ganz bald kommen! 🙂

Deine

Steffi

 

*Affiliate Link

85

You Might Also Like...

4 Comments

  • Reply
    Nicole Katharina
    13. März 2018 at 9:47

    HI
    das ist ein sehr schönes DIY für Ostern, weswegen ich euch auch gerne morgen bei mir beim Bloggerwelt Beitrag verlinken werde :).
    Es grüßt
    Nicole

    • Reply
      faneliablog
      13. März 2018 at 9:49

      Hallo Nicole,

      freut uns, dass dir der Beitrag gefäll und du uns morgen verlinkst! 🙂
      Danke!

      Liebe Grüße
      Stefanie, Steffi & Conny

  • Reply
    Regina
    13. März 2018 at 11:48

    Super süß. Mal sehen, ob wir das mit Kleinkindern hin bekommen. Aber gefallen mir gut und wären auch nicht zu aufwändig.

    LG Regina

    • Reply
      faneliablog
      13. März 2018 at 12:03

      Danke! 🙂 Sind gespannt was du dann berichtest.
      Liebe Grüße
      Stefanie, Steffi und Conny

    Leave a Reply

    %d Bloggern gefällt das: