0
Fanelia
Browsing Category

Do-it-yourself

Schlüsselanhänger aus Fimo3
Do-it-yourself

Schlüsselanhänger aus Fimo

Über Weihnachten, die Feiertage und Silvester ist das basteln leider etwas zu kurz gekommen, deshalb habe ich mich besonders gefreut, als ich endlich die Zeit gefunden haben, Schlüsselanhänger aus Fimo zu machen. Ich habe ja auch schon ein paar Dinge aus Fimo gemacht (zB. diese Kette) und ein bisschen herumprobiert. Der Schlüsselanhänger aus Fimo ist super einfach zu machen. Das einzige, das knetten von Fimo finde ich etwas mühsam. Ich weiß, ich weiß es gibt auch Fimo soft, das wohl einfacher zu bearbeiten ist, aber du kennst das ja.. wenn man sich eine bestimmte Farbe einbildet, dann muss es so sein und nicht anders.

Schlüsselanhänger aus Fimo

Material für den Schlüsselanhänger aus Fimo

  • zuallererst natürlich Fimo. Ich habe Fimo Effect metallic perlmutt verwendet.
  • einen alten Nudelwalker (Nudelholz)
  • eine runde Keksausstechform
  • einen Zahnstocher oder Ähnliches
  • Acrylfarbe
  • Sticker
  • Klarlack Spraydose – ich habe diesen hier verwendet
  • Schlüsselringe

Schritt 1: Knete den Fimo bis er sich relativ leicht zu einer Kugel formen lässt. Walke den Fimo nun aus. Meine Schlüsselanhänger sind ca. 3 mm dick.

Schritt 2: Steche die gewünschte Form aus. Ich habe mich dazu entschieden meine Schlüsselanhänger rund zu machen. Natürlich kannst du jede Form verwenden, die du möchtest.

Schritt 3: Mache mit dem Zahnstocher ein Loch in das obere Ende deiner Form. Achte dabei darauf dass du möglichst nah am Rand bist und das Loch groß genug ist um ein Schlüsselring durch zu fädeln.

Schritt 4: Backe deine Fimo Formen bei ca. 100 Grad Ober- und Unterhitze für 30 Minuten und lass sie dann abkühlen. Erst wenn sie ganz abgekühlt sind, bemale deinen Schlüsselanhänger. Ich habe ihn mit Acrylfarbe bemalt bzw. bespritzt. Die Glitzersticker habe ich zugeschnitten und einfach direkt auf das Fimo geklebt.

Schritt 5: Sobald die Acrylfarbe getrocknet ist, kannst du alles mit dem Klarlack fixieren. Sprühe den Klarlack aus ca. 20 cm Entfernung auf deine Schlüsselanhänger. Den Sprühlack bitte nur im Freiem verwenden oder in einem Raum der sich gut lüften lässt.

Schritt 6: Nachdem nun auch der Klarlack getrocknet ist, kannst du den Schlüsselring durch das Loch fädeln. Fertig ist dein Schlüsselanhänger aus Fimo.

Schlüsselanhänger aus Fimo

Schlüsselanhänger aus Fimo4

Eure

Steffi

35