0
Fanelia
Wanddeko aus Eisstielen mit Hello Schriftzug
Do-it-yourself

Wanddeko aus Eisstielen mit Hello Schriftzug

Dieses Wochenende hat mich die Bastellust gepackt. Normalerweise bin ich eher in der Küche unterwegs um tolle Rezepte zu probieren und euch hier zu zeigen und die beiden Steffis sind die Bastelexperten. Ich bastel zwar wirklich gerne, allerdings bin ich oftmals zu ungeduldig und schusselig – vor allem bei Sachen die Fingerspitzengefühl verlangen – um ein (in meinen Augen) schönes und akzeptables Ergebnis zu erzielen. Aber dieses das tolle Wetter motiviert mich und macht richtig Lust etwas zu basteln, findet ihr nicht auch? Ich suche schon lange nach etwas, das meine zum Teil leeren Wände schmückt und bin auf der Suche auf diese DIY Wanddeko aus Eisstielen mit Hello Schriftzug gestoßen, die ich richtig toll finde und super zu meiner Einrichtung passt.

Wanddeko aus Eisstielen mit Hello Schriftzug

Material für eine Wanddeko aus Eisstielen mit Hello Schriftzug

  • Eisstiele
  • Farbe
  • Heißklebepistole
  • etwas Draht
  • 2 Nägel

Anleitung

Schritt 1: Ich habe mir hierfür Eisstiele im Bastelgeschäft gekauft. Man kann natürlich auch Eisstiele von gekauftem Eis recyceln und diese (natürlich gewaschen 😉 ) verwenden. Die Anzahl der verwendeten Eisstiele variiert je nachdem wie tief eure Wanddeko sein soll. Ich habe ungefähr 40 Eisstiele verwendet.

Schritt 2: Ihr könnt die Stiele natürlich auch natur belassen, ich habe meine Stiele mit einer Kupfer-Farbe bemalt. Hierfür die Stiele auf einem Blatt Papier auflegen und bestreichen. Nach ca. einem Tag die Stiele wenden und die andere Seite ebenso anstreichen. Um ein schönes Ergebnis zu erzielen, sollte darauf geachtet werden auch die Seitenränder zu bemalen.

Schritt 3: Nun werden die Stiele zusammengeklebt. Jeder zweite Stiel auflegen und auf die Stiele die dazwischen kommen an beiden Enden einen Klecks Heißkleber tupfen und auf die aufgelegten Stiele kleben. Diesen Vorgang wiederholen bis ihr die gewünschte Tiefe der Deko erreicht habt.

Schritt 4: Für den Schriftzug habe ich zuerst auf ein Blatt Papier „Hello“ geschrieben, das Erleichtert das Formen des Drahtes.

Schritt 5: Nun die beiden Enden des Drahtes mit Heißkleber in den Stielrahmen befestigen. Den Rahmen an der Wand anhalten und die Punkte mit Bleistift markieren in denen die Nägel hinein geschlagen werden.

Schritt 6: Mit dem Hammer die Nägel in die Wand schlagen und den Rahmen auf den Nägeln einhängen.

Wanddeko aus Eisstielen mit Hello Schriftzug

Wanddeko aus Eisstielen mit Hello Schriftzug

Wanddeko aus Eisstielen mit Hello Schriftzug

Schon ist die Wanddeko aus Eisstielen mit Hello Schriftzug fertig 🙂 Eine andere Idee zum Dekorieren eurer Wände ist ein toller, selbstgemachter Wandteppich.

Ich hoffe ihr genießt das frühlingshafte Wetter und habt noch eine schöne Woche!

Eure

Conny - fanelia.at

26

You Might Also Like...

No Comments

Leave a Reply