0
Fanelia

DIY

Food

DIY Wedding

Lettering auf einer Baumwolltasche
Do-it-yourself

Lettering auf einer Baumwolltasche

Wir haben ja schon einmal unsere Baumwolltasche verschönert und mit Kartoffelstempeln bedruckt. Diesmal habe ich mich an ein Lettering auf einer Baumwolltasche versucht und ich bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Die Tasche habe ich übrigens für eine ganz liebe Freundin zum Geburtstag belettert!

Material für das Lettering auf einer Baumwolltasche

  • na no na ned – eine Baumwolltasche 🙂
  • Acrylmarker
  • etwas Papier

Schritt 1: Ich beginne immer gerne mir das Lettering vorzuzeichnen. Dafür habe ich einfach ein Blatt Papier genommen und ein bisschen herumprobiert. Das hilft mir auch dabei, die Größe des Letterings anzupassen.

Schritt 2: Lege dann ein Blatt Papier in die Tasche. Dadurch verhinderst du, dass die beiden Hälften nach dem Trocknen des Letterings zusammenkleben bzw. sich die Farbe auf die Rückseite der Tasche durch drückt.

Schritt 3: Schreibe mit dem Acrylmarker deinen Text auf die Tasche. Ich habe eine schwarze Tasche verwendet und daher mit einem weißen Acrylmarker gelettert. Es kann sein, dass du dein Lettering eventuell doppelt nachziehen musst, damit man es gut lesen kannst. Das kommt aber ganz auf den Acrylmarker an.

Schritt 4: Wenn das Lettering gut getrocknet ist, könnt ihr das Papier aus der Tasche nehmen und fertig ist sie. Ich habe dann noch eine bunte Schlaufe um den Henkel der Tasche gebunden, damit sie etwas Farbe bekommt. Ihr könnt da alternativ zB. auch Anstecker an eure Baumwolltasche machen.

Lettering auf einer Baumwolltasche Lettering auf einer Baumwolltasche

So einfach ist ein Lettering auf einer Baumwolltasche. Das Ergebnis von der gedruckten Variante findet ihr übrigens im Beitrag „Bedruckte Tasche – DIY Muttertagsgeschenk„.

Alles Liebe

Steffi - fanelia.at

10
Gurkenspritzer
Food

Gurkenspritzer

Dieser Beitrag ist seit ca 2 Jahren schon euer absoluter Lieblingsbeitrag. Übers Jahr gesehen natürlich,…